Partagas Zigarren

Partagas Zigarren

Kuba gilt als das Land schlechthin, wenn es um hochwertigen Tabak und Zigarren geht. Viele Marken konzentrieren sich ausschließlich auf Puros, deren Deckblatt, Umblatt und Einlage aus kubanischem Tabak besteht, wobei das bekannte Anbaugebiet Vuelta Abajo favorisiert wird.

Partagás Zigarren galten lange Zeit als extrem kraftvoll

Es gibt so viele Zigarrenhersteller, die in Kuba niedergelassen sind oder mit kubanischem Tabak arbeiten, dass es nicht alle bis ganz oben schaffen. Zu den Hauptakteuren und international anerkannten Unternehmen zählt das Hause Partagas, das sogar von sich behaupten darf, eines der ältesten Unternehmen der Tabakwarenbranche in Kuba zu sein.

Partagas Serie E Zigarren
Partagas Serie E Zigarren

Partagás Zigarren galten lange Zeit als extrem kraftvoll, sind es heute aber nicht mehr. Gerade die vielen neuen Vitolas, die laufend auf den Markt kommen, haben deutlich an Kraft und wohl auch an Charakter verloren, im Gegenzug aber an Feinheit und Ausgewogenheit gewonnen!

Handgerollte Puros mit Zigarrenmanufaktur am Capitol in Havanna

Die Zigarren der Marke Partagas werden inmitten der kubanischen Hauptstadt Havanna gefertigt, und das ganz nach der traditionellen Weise von Hand. Dabei wird jede einzelne Zigarre strikt auf ihre Qualität hin überprüft, bevor sie ihren Weg zu Genießern in aller Welt findet.

Havanna Stadtzentrum mit Capitol
Havanna Stadtzentrum mit Capitol

Die Longfiller und Shortfiller dieses Unternehmens zählen zu den Premium-Zigarren des internationalen Marktes und sind daher nicht gerade günstig. Aficionados sind jedoch nur allzu gern bereit, diesen Preis zu zahlen, denn Partagas-Zigarren haben viel zu bieten.

Wie schmecken die kubanischen Longfiller?

Was das Aroma und den Geschmack von Zigarren der alt eingesessenen Marke Partagas anbelangt, so zeigen sie sich ausgesprochen charakterstark. Sie gelten als die stärksten Zigarren, die aus kubanischem Tabak produziert werden und sind daher nicht unbedingt die erste Wahl von Laien.

Partagas Zigarren Übersicht
Partagas Zigarren Übersicht

Kenner hingegen wissen gerade diese Ausdrucksstärke zu schätzen, denn sie ist charakteristisch für kubanischen Tabak und wirkt niemals zu aufdringlich. Diese Zigarren werden relativ fest gerollt und sind vom Aussehen her etwas weniger edel als vergleichbare Exemplare der berühmten Konkurrenten, was jedoch keineswegs bedeutet, dass sie keine Topqualität vorweisen.